fifa4fighters

 *** breaking news ***     F4F-Trainer-Urgestein bigschulz18 gibt sein Comeback auf der Insel bei West Ham United!     +++     Meistercoach Kalongo_2 verlässt Ajax in Richtung Atletico Madrid. Speedox übernimmt das Zepter beim Hauptstadtklub der Niederlande     +++     Paukenschlag in Manchester! Die Red Devils trennen sich von Interimscoach paulizei84 und stellen Ebi88 als neuen Coach vor     +++     Die Tauschbörse ist geöffnet!     +++     #DE Bayer 04 Leverkusen (Seando) verliert das DFB Pokal-Finale gegen den FC Schalke 04 (Oschi) mit 2:4. Glückwunsch nach Gelsenkirchen!     +++     #CL Tottenham Hotspur (Koskix) ist Champions League Sieger. Im Finale bezwingt man Titelverteidiger Manchester City (Markus Klopp) mit 3:1.     +++     #ENG Birmingham steht Kopf! Aston Villa (Kalongo_9) feiert den Triumph des FA-Cups. Gratulation.     +++     #NED Klare Kiste! Ajax Amsterdam (Kalongo_2) schlägt Twente (Nico1896) im KNVB Cup Finale klar mit 5:0 und krönt sich zum Double-Sieger.     +++ *** breaking news *** 
Desktop-Ansicht

Kategoriesystem, Treuemultiplikator, Spielfreigabesystem, Dynamo Dresden

Liebe F4F-Community,


die Umsetzung des neuen Kategoriesystems läuft auf Hochtouren. Hier nochmals der Hinweis: zum Start der neuen Saison müsst ihr eine gültige Team-Kombination besitzen. User, deren Teamkombination ungültig ist, werden durch eine Messagebox auf der Startseite benachrichtigt. Die Teams und deren Einteilung in Kategorien sind unter dem Reiter "Ligainfos" -> "Teamübersicht" sichtbar. Außerdem gibt es den "Teamkombi-Simulator", ebenfalls unter dem Reiter "Ligainfos".

Desweiteren gelten ab sofort andere Multiplikatoren auf die gesammelte Teamtreue. Sie berechnet sich wie folgt:


Teamtreue = Tage + Tage * Multiplikator


Die Multiplikatoren sind abhängig von der Kategorie des Teams folgendermaßen gestaffelt:


Kategorie 1:   Multiplikator = 0,1
Kategorie 2:   Multiplikator = 0,2
Kategorie 3:   Multiplikator = 0,4
Kategorie 4:   Multiplikator = 0,6
Kategorie 5:   Multiplikator = 0,8


Das hat zur Folge, dass schwächere Teams in den einzelnen Ligen deutlich mehr Treuetage (TT) generieren als zuvor. Ein kleines Beispiel verdeutlich das:
Cardiff City hat bekanntlich 3,5 Sterne und ist derzeit eines der schlechtesten Teams in der Premier League. Nach der alten Regelung hatte man mit ihnen nur einen Multiplikator von 0,4. Unserer Ansicht nach sollte es aber belohnt werden, sich mit einem schwächeren Team in einer Liga zu behaupten. Mit dem neuen System landet Cardiff in Kategorie 5 und somit kommt man auf einen Multiplikator von 0,8. Nach 100 Tagen hat man somit 180 TT anstatt 140 TT.
Die Gebote der laufenden Versteigerungen berücksichtigen bereits den neuen Multiplikator.


Eine weitere beschlossene Neuerung ist die Umstellung des Spielfreigabe- und Wertungssystems. Die Spiele der neuen Saison werden nun in 4 Blöcken freigegeben. Gewertet wird erst am Ende eines Blockes. Alle Trainer haben jede Woche eine bestimmte Mindestanzahl an Spielen zu spielen. Also z.B. nach Woche 3 sollten 2 Spiele gespielt sein (egal welche), nach Woche 4 sind es beispielweise dann schon 5. Die genaue Anzahl der Pflichspiele wird sich ungefähr nach der altbekannten Deadline richten. Bei Verzug werden die jeweiligen Ligaleiter die betreffenden User benachrichtigen und evtl. Maßnahmen ergreifen. 
Durch das neue System erhoffen wir uns weniger gewertete Spiele, da man immer relativ viele Spiele offen haben wird, wodurch die Wahrscheinlichkeit steigt, dass ein Gegner gerade für ein Spiel verfügbar ist, wenn man gerade Zeit hat.


Zuletzt müssen wir ankündigen, dass wir Dynamo Dresden freigeben. Da unser Ligagründer Dresden auf unbestimmte Zeit nicht mehr verfügbar ist und keine Spiele mehr absolvieren kann. Dynamo Dresden wird in Kürze in der Versteigerung landen. Allerdings soll sich jeder User bewusst sein, dass es sich hier um eine Art "Leihgeschäft" handeln wird. Sollte irgendwann Dresden wieder aktiv einsteigen, besitzt er Anspruch auf Dynamo Dresden. In diesem Fall werden wir dem Besitzer die Treuetage, die er bis dahin mit Dresden gesammelt hat, auf sein neues Team übertragen.


Wir hoffen auf euer Verständnis und wünschen euch weiterhin eine spaßige Zeit bei den Fighters!


Euer F4F-Admin-Team

28.05.2019  14:02 Uhr by axene_wenger