fifa4fighters

 *** breaking news ***     #buli2 Aufstiegskampf spannend wie selten zuvor! 7 Mannschaften noch im Rennen um die Erstklassigkeit!     +++     #buli2 Berlin ist blau-weiß. Hertha gewinnt das Derby mit 4:2. Nach dem Spiel tanzt Maskottchen „Herthinho“ mit Trainer Feuermeister Samba.     +++     #aut Wiener Derby endet mit einem Remis. Während der Austria-Coach unzufrieden ist, freut Rapid -Coach Felix_DD sich über den Punktgewinn     +++     #BPL Wie gehts weiter bei Axenal London? Statt Meisterschaftsrennen findet man das Team im tristen Mittelfeld der Tabelle ....     +++     #BPL Sadio Mane bereitet ein Tor gegen Manchester City vor! #SadioDuGeileSau     +++     #ger Borussia Dortmund ist Derbysieger! Trainer Fabolousoh schießt BVBPolonia mit seinen Knappen mit 4:0 aus dem Westfalenstadion     +++     #eng City gewinnt das Stadtduell mit 2:0. United unter Trainer Maggo verlieren das wichtigste Spiel des Jahres     +++     #world Ajax gewinnt „De Topper“ mit 2:0 gegen PSV. Trainer Felix_DD mit dem ersten Saisonerfolg     +++ *** breaking news *** 
Desktop-Ansicht

Premierleague - 1. Spieltag

11.02.2019 - 20:48:32

FC Burnley

wemser81
1 : 0

Wolverhampton

Redkaos1997
  • Jeff Hendrick'

Spiel

242

Spielbericht von Redkaos1997

11.02.2019 20:56 Uhr

Herzlich willkommen Zum Spiel zwischen FC burnley vs Wolverhampton Es geht los FC burnley macht sofort Druck und spielt sehr eingespielt nach vorne, Wolverhampton kamm darauf nicht zurecht und dann passierte das was nicht passieren sollte FC burnley 1:0 Wolverhampton. Doch Wolverhampton gab nie auf und kämpfte doch der Kampf war zu wenig und das hat burnley ausgenutzt Wolverhampton kann froh sein so ein starken Torhüter hinten drin stehen zu haben 2. Halbzeit Wolverhampton kamm besser aus der Kabine doch burnley machte weiter hin Druck und das machte Wolverhampton riesen Probleme doch dann kamm die Gast Mannschaft doch mit Kraft und drückte auf den Ausgleich doch war zu wenig. Trainer Stimmen MarkusWolverhampton. Wir haben heute einfach nicht das gezeigt was in uns steckt leider waren wir zu schwach und haben verdient verloren. Hätten wir mehr Druck gemacht were das Spiel anders ausgegangen. Trainer. FC burnley