fifa4fighters

 *** breaking news ***     #WL Dynamo Kiew (Nico1896) gewinnt den World-Supercup! Die Ukrainer besiegen Celtic mit 1:0! Glückwunsch!     +++     #EL Das Viertelfinale in der Europa League ist frisch ausgelost! Welche Teams schaffen den Sprung in die Top 4?     +++     #DE3 Axene Wenger unterschreibt bei seinem Herzensverein SSV Jahn Regensburg. Der Beginn einer Ära?     +++     #CH Basel (schnorri09) führt die Tabelle vor Zürich (Fadi88) und Lugano (Wernersen83) an. Wer macht am Saisonende das Rennen um den Titel?     +++     #AT Rapid Wien (Koskix) gewinnt das Wiener-Derby gegen Austria Wien (sNc2009) mit 3:0     +++     #DE2 Spannender Abstiegskampf in der 2. Bundesliga! Gleich 7 Teams kämpfen um den Klassenerhalt     +++     #SUPERCUP bigschulz18 (Juventus Turin) bezwingt Yannick (Betis Sevilla) mit 1:0. CR7 macht den Unterschied. Wir gratulieren!     +++     #ITA Dani4 und Inter das passt! die Nerazzurri eilen von Sieg zu Sieg! Kann man Topfavorit Florenz noch stoppen???     +++ *** breaking news *** 
Desktop-Ansicht

Premierleague - 15. Spieltag

07.07.2019 - 22:51:25

Tottenham Hotspur

Koskix
0 : 1

Arsenal London

axene_wenger

Spiel

1232
  • Alexandre Lacazette 3'

Spielbericht von Koskix

07.07.2019 22:51 Uhr

Nach 18 Siegen aus 18 Spielen ist Schluss. Die Spurs verlieren etwas unglücklich mit 1:0 das Derby und erleiden die erste Liganiederlage der Saison. Ein Remis wäre mehr als nur gerecht gewesen. 1. Hz Arsenal stärker, 2. Hz Tottenham. Aber heute wollte der Ball nicht den Weg ins Gehäuse finden. Am Ende blockiert sogar Kane ein sicheres Tor auf der Linie. Naja, es gibt auch solche Spiele. Glw an den Gegner.

Spielbericht von axene_wenger

08.07.2019 02:07 Uhr

North London ist rot!

Der eine oder andere Gunners Fan ging wohl mit braunem Höschen ins Stadion angesichts der bis dato absolut überragenden Verfassung der Spurs (18-0-0). Doch was gäbe es schöneres ausgerechnet dem Erzrivalen in die Suppe zu spucken. Dementsprechend motiviert legten die Schützlinge von Axene Wenger los und erzielten mit dem ersten Angriff gleich das 1:0 durch Lacazette. Wie bereits oben erwähnt gehörte Arsenal die erste Hz, die das Ergebnis eigentlich höher schrauben hätten müssen. Im Laufe des Spiels wurden aber die Angriffe der Spurs zunehmend gefährlicher und hätten sich den Ausgleich mehr als verdient. Bernd Leno und Harry Kane ist es zu verdanken, dass hinten iwie die Null stehen blieb.

Mit diesem Sieg bestätigen die Gunners die derzeitige gute Form und man kann mit Selbstvertrauen in die Spiele gegen Chelsea, Liverpool, ManU und ManCity gehen. 

gg und vgn!